Căutare ()
Themen einblenden
Zone de schi
Schii fond
Cazări
Vară
Circuit de drumeţie
Alpintouren
Wintertouren
Tururi de ciclism
Lauftouren
Lacuri pentru scăldat
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Premium Winterwanderweg Gschnitztal - Winter hiking - Circuit / tur Tirol

Winter hiking

Premium Winterwanderweg Gschnitztal

Winter hiking
Hartă
Karte ausblenden

Premium Winterwanderweg...

Winter hiking

Informaţii pentru tur
6,34km
50hm
02:00h
1.200 - 1.250m
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Gemütlicher Winterwanderweg am Talboden über Wiesen entlang des Gschnitztalbaches und teiweise neben der Gschnitztalloipe.

Greutăţi
uşor
Evaluare
Tehnică
Condiţie
Peisaj
Experienţă
Punct de pornire
Trins (Parkplatz Skilift Trins oder Fussballplatz)


Beste Jahreszeit
aug
sep
oct
nov
dec
ian
feb
mar
apr
mai
iun
iul
Descriere

Von Trins aus führt der Winterwanderweg so gut wie ohne Steigung am Talboden des Gschnitztals teilweise am Gschnitzbach, über verschneite Wiesen und weiter taleinwärts parallel zur Gschnitztalloipe. Ungefähr bei der Halbzeit befindet sich das Haubenlokal "Pumafalle", das zu einer kurzen Rast einlädt. Nachher geht der Winterwanderweg weiter durch ein Waldstück, wechselt auf die andere Bachseite und endet nach einem lichten Waldstück beim Gasthof Alpenrose in Gschnitz. Während der gesamten Wanderung hat man einen atemberaubenden Blick auf den Talabschluss des Gschnitztales mit Feuerstein und Tribulaun.

Wegbeschreibung

Der Winterwanderweg startet beim Parkplatz des Skilifts in Trins oder etwas weiter taleinwärts beim Parkplatz Fussballplatz. Von dort verläuft der Weg ohne Steigung am Talboden des Gschnitztals, teilweise am Gschnitzbach entlang, druch verschneite Wiesen. Nach ca. 1 Stunde Gehzeit erreich tman die rustikal-gemütliche Einkehrmöglichkeit "Pumafalle". Sie ist bekannt für die ausgezeichnete regionale Küche. Ab hier geht der Weg mit leichter Steigung druch ein kleines Waldstück, bevor er am Ortseingang von Gschnitz auf die andere Bachseite wechselt. Eben geht es dann noch ca. eine halbe Stunde durch einen lichten Wald bis man den Schutzdamm hinter dem Gasthof Alpenrose erreicht, wo der Winterwanderweg endet. Eine Weiterwanderung bis zum Talschluss ist auf der wenig befahrenen Landstraße möglich. Beim Gasthof Alpenrose befindet sich eine Skibushaltestelle, von der man mit dem Skibus wieder retour nach Trins fahren kann. Winterwanderer mit Gästekarte fahren kostenlos mit dem Skibus. 

Höchster Punkt
1.250 m
Zielpunkt
Gschnitz (Gasthaus Alpenrose)
Höhenprofil

Dotare

Festes Schuhwerk, warme Winterkleidung, Snack, Tee & Walkingstöcke (beim TVB Steinach kostenlos zum Verleih)


Călătorie

Über die Brennerautobahn (A13) nach Matrei und weiter nach Süden auf der Bundesstraße bis zum Kreisverkehr am nördlichen Ende von Steinach. Abzweigen ins Gschnitztal und auf der Landesstraße bis nach Trins fahren. Im Ort bei der Raiffeisenbank nach links abwärts bis zum Skilift Trins fahren.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Skibus von Steinach nach Trins . Für die Rückfahrt befindet sich beim Gasthof Alpenrose wieder eine Skibushaltestelle. Kostenlose Benützung des Skibuses für Winterwanderer mit Gästekarte!

Parken

Parkplatz Skilift Trins oder Parkplatz Fussballplatz (gebührenpflichtig).


Autor
Die Tour Premium Winterwanderweg Gschnitztal wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Tour drucken
Evaluare
0 Evaluări
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Informaţii generale

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%