Căutare ()
Themen einblenden
Zone de schi
Schii fond
Cazări
Vară
Circuit de drumeţie
Alpintouren
Wintertouren
Tururi de ciclism
Lauftouren
Lacuri pentru scăldat
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-8-Gipfel Wanderung: Von der Frauenalpe zum Kreischberg (2.171m) - Hiking - Circuit / tur Regiunea Steiermark

Hiking

8-Gipfel Wanderung: Von der Frauenalpe zum Kreischberg (2.171m)

Hiking
Hartă
Karte ausblenden

8-Gipfel Wanderung: Von der...

Hiking

Informaţii pentru tur
21,62km
1.400hm
08:30h
1.586 - 2.171m
1.400hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Diese sehr lange aber aussichtsreiche Wanderung auf Almböden und Wanderwegen von der Frauenalpe zum Kreischberg ist besonders für ausdauernde Wanderer geeignet.

Greutăţi
greu
Evaluare
Tehnică
Condiţie
Peisaj
Experienţă
Punct de pornire

Murauerhütte, Murau



Beste Jahreszeit
ian
feb
mar
apr
mai
iun
iul
aug
sep
oct
nov
dec
Descriere

Diese Tageswanderung erfordert etwas Planung und wird am besten in aller Früh gestartet. Beginnen Sie die Tour von der Murauerhütte auf der Frauenalpe, wo Sie sich entweder von jemandem hinbringen lassen, oder das Auto dort abstellen. Da die Wanderung in einem anderen Ort endet, bedenken Sie, dass das Auto später wieder dort abgeholt wird.

Bei dieser Wanderung in meist baumfreiem Gelände mit wunderbarer Rundum-Aussicht sollten Sie ausreichend Proviant packen, denn unterwegs gibt es keine Einkehrmöglichkeiten. Auf der Frauenalpe und am Kreischberg befinden sich bewirtschaftete Hütten, aber dazwischen trifft man oft keinen Menschen an. Nach Erreichen des ersten Gipfels bewandert man hier im leichten Auf und Ab insgesamt 8 Gipfel. Bei klarer Sicht eröffnet sich ein wunderbares Panorama bis zu den Schladminger und Wölzer Tauern, zum Wintertaler Nock und zum Eisenhut. Am Kreischberg angekommen bietet sich eine Talfahrt (bis spätestens 16 Uhr NUR an den Öffnungstagen) mit der Gondelbahn an.

Wegbeschreibung

Vom Ausgangspunkt, der Murauerhütte auf der Frauenalpe (1.583m) führt der Weg weiter zur Käsereihütte und zur Bernhard Fest Hütte. Von der Hütte geht es dann weiter auf den Gipfel der Frauenalpe (1.997m). Achtung: bis zum nächsten Wegweiser am Zaunüberstieg ist der Weg mit einer Stangenmarkierung (rot/gelb) gekennzeichnet. Am Murmelfelsen mit Kreuz vorbei, weiter zur Troghütte über die Trogscharte zur Turnhoferhütte. Von hier marschieren wir weiter zur Ackerlhöhe und zum Ursch. Von diesem Gipfel führt die Tour weiter auf die Seebodenhöhe und von dort auf die Schwarmbrunnhöhe. Von hier führt der Weg weiter zum Teringerloch und weiter zur Prankerhöhe. Dieser ist der markanteste Gipfel der Runde. Von der Prankerhöhe folgen wir dem Weg weiter zum Schattloch und zum Goldachnock (2.171m), dem höchsten Gipfel der Wanderung. Von hier wandern wir weiter über den Seeriegel, dies ist der einzige Punkt mit Blick zum Hauserersee. Weiter geht es zum Kirbischhals, Kirbisch, von diesem führt der markierte Weg über eine kleine Senke auf die Rosenkranzhöhe. Nun wandern wir entlang der Skipiste zur Schirmbar am Kreischberg und von diesem bergab zur Bergstation der Kreischberg 6-er-Gondelbahn. Um in die Talortschaft St. Lorenzen/St. Georgen am Kreischberg zu gelangen, folgen wir dem Wanderweg über die Rieglerhütte ÖAV Weg 130 oder TVB Weg Nr. 3 (Forststraße rot/gelb markiert; 2 1/2 bis 3 Stunden).

Die Abfahrt nach St. Lorenzen am Kreischberg ist in den Sommermonaten während der Öffnungszeiten der Gondelbahn möglich: www.kreischberg.at

 

Höchster Punkt
2.171 m
Zielpunkt

Bergstation Kreischberg, St. Lorenzen am Kreischberg

Höhenprofil

Dotare

Gutes Schuhwerk (feste hohe Schuhe mit griffiger Sohle), Regen-, Kälte- und Sonnenschutz, ausreichend Getränke, Wanderkarte, Notfallausrüstung (Verbandszeug, Blasenpflaster etc.) Das richtige Rucksackpacken erleichtert Vieles: Schwere Sachen als Erstes einpacken. Die Wasserflasche sollte griffbereit in einer Seitentasche verstaut sein. Gegenstände, die oft benötigt werden, wie Sonnenbrille, Fotoapparat, Wanderkarte usw. gehören obenauf.

Sicherheitshinweise
Touren sorgfältig planen & flexibel bleiben. Die richtige Ausrüstung mitnehmen. Aktuelle Wetterinformationen einholen. Bei Schlechtwetter die Tour abbrechen. Im Falle eines Unfalls, Ruhe bewahren. Notruf Bergrettung: 140 Abfälle ins Tal mitnehmen. Ruhiges Verhalten mit Tieren auf den Almen. Hunde unbedingt an der Leine führen.
Metode
Holen Sie sich den Wandernadelpass in den Informationsbüros Murau-Kreischberg und sichern Sie sich Ihren goldenen Wanderschuh.
Zusatzinfos

Wander-Taxi: Wif-Zack, Tel.: +43 664 395 7777

Öffnungszeiten Gondelbahn
Juni: Sonntag; Juli & August: Mittwoch, Freitag, Sonntag; jew. 9-16 Uhr www.kreischberg.at


Călătorie
Öffentliche Verkehrsmittel

Murau ist mit Bahn und Bus gut erreichbar. Nähere Informationen unter www.oebb.at. Auf die Frauenalpe gibt es jedoch keine öffentlichen Verbindungen. Von St. Lorenzen zurück nach Murau gibt es gute Zug- und Busverbindungen www.stlb.at/fahrplaene

Parken

Bei der Murauerhütte, Frauenalpe.


Autor
Tour drucken
Evaluare
0 Evaluări
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Informaţii generale

Aussichtsreich

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%