Căutare ()
Ebenen einblenden
Zone de schi
Schii fond
Cazări
Vară
Circuit de drumeţie
Alpintouren
Wintertouren
Tururi de ciclism
Lauftouren
Lacuri pentru scăldat

BERGFEX: Prognoza vremii Austria - Prognoza vremii Austria - Prognoza vremii - Austria

Prognoza vremii Austria

Prognoza vremii Austria

Hartă

Astăzi, duminică

Im Flach- und Hügelland im Norden und Osten Österreichs halten sich Hochnebel oder hochnebelartige Bewölkungsschichten oft hartnäckig. Auch im Westen des Landes ziehen immer wieder Wolkenfelder durch. In Vorarlberg und im Tiroler Oberland kann es auch ein wenig schneien. Sonst bleibt es bis auf lokales Schneegrieseln aus dem Hochnebel heraus trocken. Sonst ist es oft sonnig, der meiste Sonnenschein wird in einem Streifen von Salzburg über das Alpenvorland bis hinein in die Obersteiermark erwartet. Der Wind weht meist nur schwach.

Frühtemperaturen minus 16 bis minus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 4 bis plus 3 Grad.

Prognoze

Mâine, luni

Vor allem in den Niederungen an der Alpennordseite vom Rheintal über das Innviertel und entlang der Donau und außerdem im Südosten des Landes bleibt es oft trüb durch Nebel und Hochnebel. Im Bergland halten sich ein paar Wolkenfelder, die den Sonnenschein beeinträchtigen. Generell größere Chancen auf einen sonnigen Tag gibt es im Norden, Osten und Süden, hier halten sich Nebelfelder nur vereinzelt und außerhalb davon zeigt sich der Himmel meist strahlend blau. Der Wind weht meist nur schwach aus Nordwest bis Nordost.

Frühtemperaturen minus 13 bis minus 3 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 4 bis plus 3 Grad.

Poimâine, marţi

Unter hohem Luftdruck ist verbreitet ruhiges und niederschlagsfreies Wetter zu erwarten. Allerdings gibt es auch ein paar Nebel- und Hochnebelfelder, die sich in manchen Beckenlagen und Flussniederungen mitunter zäh halten. Außerhalb davon gibt es tagsüber verbreitet strahlenden Sonnenschein. Der Wind bleibt schwach.

Frühtemperaturen meist minus 15 bis minus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 3 bis plus 3 Grad.

Miercuri

Längere Sonnenfenster gehen sich am ehesten noch in Nordtirol sowie im Norden Salzburgs, Ober- und Niederösterreichs aus. Sonst überwiegt bereits die stärkere Bewölkung. Im Süden und bald auch im Osten und Nordosten muss mit etwas Schneefall gerechnet werden. Der Wind weht schwach, an der Donau mitunter auch mäßig auffrischend aus östlichen Richtungen.

Frühtemperaturen minus 12 bis minus 4, Tageshöchsttemperaturen minus 5 bis plus 1 Grad.

Joi

Über den Niederungen liegen meist tiefe Wolkenschichten, die Sonne zeigt sich selten bis gar nicht. Regional kommt es auch zu leichten Schneefällen. Im Westen kann es aber das eine oder andere Sonnenfenster geben. Der Wind weht schwach bis mäßig, hauptsächlich aus nördlichen Richtungen.

Frühtemperaturen minus 12 bis minus 1, Tageshöchsttemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad.

Quelle: ZAMG

Wetterradar Austria
Prognoză averse Austria
Du
Lu
Ma
Mi
Jo
Vi
Ortswetter
Unterkünfte finden Österreich
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%