Căutare ()
Ebenen einblenden
Zone de schi
Schii fond
Cazări
Vară
Circuit de drumeţie
Alpintouren
Wintertouren
Tururi de ciclism
Lauftouren
Lacuri pentru scăldat

BERGFEX: Höllental Gr. Höllental AV Steig Ottohaus Wachhüttelkamm ret. 09.06.2017 - Hiking - Circuit / tur Austria de Jos

Hiking

Höllental Gr. Höllental AV Steig Ottohaus Wachhüttelkamm ret. 09.06.2017

Hiking
Hartă

Höllental Gr. Höllental AV...

Hiking

helferst
Erich Helferstorfer
creat am 08.06.2017
2.033 Aufrufe
Informaţii pentru tur
10km
1.170hm
06:00h
561 - 1.736m
1.170hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Mit dem Auto oder öff. Bus auf der B27 Parkplatz (Bushaltestelle naheWeichtalhaus) nahe der Lawinengalerie im Höllental

Greutăţi
greu
Evaluare
Tehnică
Condiţie
Peisaj
Experienţă
Punct de pornire

Parkplatz oder Bushaltestelle



Beste Jahreszeit
ian
feb
mar
apr
mai
iun
iul
aug
sep
oct
nov
dec
Descriere

Wanderstart ist am Parkplatz bei der Lawinengalerie der B27. Danach die Straße überqueren am Einstieg der Wanderung gegenüber den Steig hoch. Nach rd. 150m an der Gabelung Steig gerade weiter zur Schönbrunner Eisenstiege.
Diese hoch und am Steig flacher weiter in das Große Höllental. Nach rd. 1km (jeweils vom Parkplatz weg) geht der Steig in die von rechts kommende Forststraße auf, welche nach rd. 2km endet und in einen Steig übergeht.
Nach 2,1km geht der Gaislochsteig durch den Auslauf einer Schuttrinne rechts weg der Alpenvereinssteig (AV Steig) gerade weiter.
Der AV führt nun über einen Schuttkegel zum Ceplwandfuß serpentinenartig hoch (rd. 2,6km auf rd. 990m). Hier sind einige Eisenleitern übereinander etwas ausgesetzt zu ersteigen.
Darüber führen sehr oft Seilsicherungen und Bügeln oder Trittplatten neben steilen schotterigen, felsigen, manchmal auch etwas grasbewachsen Gehgelände hoch.
Kurz vor der Einmündung des Gustav Jahnsteiges gibt es noch in der Felswand einen rampenartig nach oben führender mit Seilen und Trittplatten gesicherter Steigabschnitt. Nach weiteren Aufstiegshilfen/-sicherungen mittels Stahlseilen und Leitern am Steig befindet sich das Steigbuch im in einer Felsnische. Ähnlich führt der Steig nun meist offen bis zum Ausstiegsplattform der Höllentalaussicht weiter (rd. 4,2km auf rd. 1620m). Weiter geht jetzt der Weg eher sehr flach verlaufend und ungedeckt zur Wegkreuzung am Praterstern (rd. 5,1km auf rd. 1624m) und beim Ottohaus vorbei (rd. 5,4km auf rd. 1642m) zur nächsten Aussichtsmöglichkeit mit Blick runter nach Reichenau bzw. Stuhleck Wechsel etc. .Nochmals etwas hoch zum höchsten Punkt der Wanderung zum Jakobskogel mit Gipfelkreuz und tollem Ausblick (rd. 6,0km auf rd. 1736m).
Der Abstieg führt nordseitig durch eine Latschengasse nochmals zum Ottohaus (rd. 6,3km auf rd. 1642m Rast mit Einkehr). Nach der Rastpause zum Praterstern und weiter über den Wachhüttelkamm, anfangs mit abwechselnden Latschengassen und Wiesen danach im Wald, anfangs eben bzw. relativ leicht fallend verlaufenden Weg.
Später im Wald nähert sich der jetzt steinigere Steig der Felswand zum Großen Höllental seitlich an, um danach teilweise sehr steil über zig Leitern und Stahlseilsicherungen zum Ausgangspunkt Parkplatz sehr gut gesichert über den Bergrücken zurück zu führen(rd. 10,7km auf rd. 561m).

Höchster Punkt
Jakobskogel (1.736 m)
Zielpunkt

Großes Höllental, Alpenvereinssteig, Höllentalaussicht, Ottohaus, Jakobskogel, Wachhüttelkamm retour


Alternativ

Gleiche Wanderung aber über Gaislochsteig anstatt AV Steig (etwas länger)

Rast/Einkehr

Ottohaus

Dotare

Wanderausrüstung ev. Klettersteigausrüstung mit Helm

Sicherheitshinweise

Bei Nebel und Schlechtwetter bitte besondere Vorsicht!

Material pentru hartă

bergfex , amap, kompass; atlas.noe.gv.at/webgisatlas/;


Călătorie

Mit dem Auto oder öff. Bus

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus, bitte aktuellen Fahrplan selbst erheben.
www.retter-linien.at/fileadmin/user_u...

Parken

Einige Parkplätze bei der Lawinengalerie (ostseitig)


Sursă
Erich Helferstorfer

Tour drucken

Evaluare
0 Evaluări
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asfalt (1%)
Pietriş/prundiş/grohotiş (40%)
Livadă/pajişte (20%)
Pădure ()
Stâncă (10%)
Expus
Circulaţie

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%