Metode pentru petrecerea timpului liber Koper

Foresteria

Hartă
Karte ausblenden

Foresteria

Beide Gebäude sind im 15. und 16. Jahrhundert entstanden. Foresteria, in der Vergangenheit auch Albergo nuovo genannt, diente für Empfänge und zum Aufenthalt von Gästen des Stadtvorstandes. Foresteria ziert ein schönes Steintor aus der Renaissance, genannt »Porta del Corte«.

Das Nachbargebäude Armeria diente bis 1550 als Waffenlager (Zeughaus), später wurde es in eine städtische Sparkasse umgewandelt bzw. als Pfandhaus für Arme (ex Monte di Pietà) sowie in Räume städtischer Beamter und Viztume (Vermögensverwalter). Die früher getrennten Gebäude wurden im 18. Jahrhundert verbunden, als man auch Armeria um ein Stockwerk erhöhte.

Quelle: www.slovenia.info/de/Architekturerbe/...

Informaţii de contact

Informaţii complementare:
http://www.slovenia.info

Letzte Bewertungen

Camere web

Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Toţi/toate %count% Rezultatele căutării
%name% %region%
%type% %elevation%